In 4 Schritten zum perfekten Weihnachtsgeschenk

RSS
In 4 Schritten zum perfekten Weihnachtsgeschenk

Weihnachten steht vor der Tür - mit unseren Tipps finden Sie das perfekte Geschenk

Weihnachten rückt näher und die Suche nach dem perfekten Geschenk hat für die meisten schon begonnen. Wenn Sie sich noch unschlüssig sind, was Sie verschenken oder wie Sie überhaupt erst einmal anfangen sollen, dann haben wir jetzt ein paar Tipps um die Geschenkefindung zu vereinfachen.

Eine Liste erstellen

Wenn man viele Menschen beschenken möchte, kann es leicht passieren, dass eine wichtige Person vergessen wird. Aus diesem Grund schreiben Sie alle Namen der Personen auf, die sie beschenken möchten. Zusätzlich werden zu jedem Namen Geschenkideen notiert. Sobald ein Geschenk gekauft ist, wird der Name durchgestrichen. So behält man immer eine gute Übersicht für wen noch ein Geschenk benötigt wird und für wen nicht.

Eine Budget für Geschenke einplanen

Sobald feststeht, für wen Geschenke gekauft werden sollen und erste Ideen aufgeschrieben sind, ist es notwendig, für jede Person ein Weihnachtsgeldbudget aufzustellen. Das Budget ist eine gute Möglichkeit, einen Überblick über die Ausgaben während der Hektik der Feiertag zu be- und erhalten.

Zeit für das Einkaufen der Geschenke planen

Gute und ausführliche Listen und Planungen nutzen nur wenig, wenn erst am 23. Dezember alle Geschenke gekauft werden sollen, denn dann geraten Sie unter Zeitdruck und kaufen am Ende nicht die Geschenke von der Liste. Deshalb planen Sie einen Tag oder Nachmittag ein, an dem Sie sich nur auf die Geschenke konzentrieren. Überlegen Sie sich, in welche Läden Sie dafür müssen und welche Geschenke am besten online gekauft werden. So steht einem entspannten Weihnachts-Shopping-Trip nichts mehr im Wege.

Es muss nicht immer ein klassisches Geschenk sein - denken Sie "out of the box"

Wenn Sie sich dieses Jahr mit ihrem Geschenk von den anderen abheben wollen, schenken Sie etwas einzigartiges und überraschendes. Wir empfehlen eine Mischung aus Süßem und Fruchtigem (damit kann man nie falsch liegen). Wünschen sie "Frohe Weihnachten" mit unseren unwiderstehlichen Granatapfelpralinen. In einer roten Geschenkbox passen sie perfekt unter den Weihnachtsbaum. Wenn es lieber eine Mischung aus Schokofrüchten sein soll, ist der "Schokohimmel" mit seinen Erdbeeren, Bananen, Äpfeln und Granatapfelpralinen genau das Richtige. Und wenn das Geschenk teilbar und zum sofortigen Genießen gedacht ist, ist der "Indian-Summer Obststrauß" die perfekte Wahl.

Sind Sie jetzt bereit in die Weihnachtseinkäufe zu starten? Wir wünschen viel Spaß beim Geschenke-Shoppen :-)

 

Älterer Post Neuerer Post

  • Nadine Mraß
Kommentare 0
Hinterlassen Sie einen Kommentar
Name*
E-Mail*
Nachricht *
* Erforderliche Felder