BIS ZUM 31.03.2017: 11% sparen mit Code GEBURTSTAG2017

Obst am Arbeitsplatz

RSS
Obst am Arbeitsplatz

Frisches Obst im Büro und am Arbeitsplatz

Die größte Zeit unseres Tages verbringen wir an unserem Arbeitsplatz. Umso wichtiger ist es, dass wir uns wohlfühlen, ein angenehmes Arbeitsklima haben und uns gesund ernähren. Für viele Unternehmen gehört es schon jetzt dazu seinen Mitarbeitern Kaffee, Tee und Wasser kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Für eine gute Work-Live-Balance und zur Gesundheitsförderung bietet Fruity Flowers verzehrfertiges und ansprechend arrangiertes Obst. An einem Fruchtbouquet kann keiner vorbei gehen ohne sich seine Portion Obst zu nehmen. 

Gründe für Obst am Arbeitsplatz

Mit einem Obstbecher oder einem einzigartigen Fruchtbouquet bieten Sie Ihren Mitarbeitern ein leckeres und gesundes Highlight. Gleichzeitig sorgen Sie für eine aktive betriebliche Gesundheitsförderung. Dies kommt sowohl dem Unternehmen als auch dem Mitarbeiter zugute.

Steigerung der Arbeitsmotivation

Täglicher Obstverzehr trägt nachweislich zu einer gesunden und ausgeglichenen Lebensweise bei. Ausgeglichene und zufriedene Mitarbeiter sind motivierter und leistungsbereiter.

Mitarbeiterbindung und Wohlbefinden

Frische und gesunde Aufmerksamkeiten unterstützen die Gesundheit der Mitarbeiter drücken gleichzeitig Ihre Wertschätzung dem Mitarbeiter gegenüber aus. Je mehr sich ein Mitarbeiter wertgeschätzt und wohl fühlt, desto stärker ist die Bindung und die Identifikation mit dem Unternehmen.

Attraktiver Arbeitgeber

Heutzutage legen viele Arbeitnehmer hohen Wert auf ihre Gesundheit und eine gute Work-Live-Balance. Mit Angeboten wie "Obst am Arbeitsplatz" unterstützen Sie diese Einstellung und schaffen gleichzeitig eine Erhöhung der Attraktivität Ihres Unternehmens im Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte. 

Tipp!

Jedes Unternehmen wird ein jährlicher Steuerfreibetrag für Maßnahmen zu betrieblichen Gesundheitsförderung gewährt. Zu diesen Maßnahmen zählt u.a. Obst am Arbeitsplatz. Somit sind Maßnahmen zur Gesundheitsförderung von bis zu 500 Euro pro Mitarbeiter und Jahr steuer- und sozialversicherungsfrei (§3 Nr. 34 EStG).*

Älterer Post Neuerer Post

  • Nadine Mraß
Kommentare 0
Hinterlassen Sie einen Kommentar
Name*
E-Mail*
Nachricht *
* Erforderliche Felder