BIS ZUM 31.03.2017: 11% sparen mit Code GEBURTSTAG2017

Vatertag

RSS

Lasst uns den Vatertag feiern!

Am 05. Mai ist es soweit: In Deutschland wird der Vatertag gefeiert. Aber warum feiern wir überhaupt den „Vatertag“? Der Vater- oder Herrentag wird immer an Christi Himmelfahrt und zwar dem 40. Tag nach Ostersonntag gefeiert. Aus diesem Grund fällt der Tag auch immer auf einen Donnerstag.

Der genaue Ursprung des Vatertages ist umstritten und kann nicht genau definiert werden. Viele finden seinen Ursprung in den USA, wo er seit 1974 auch ein offizieller Feiertag ist, andere sehen ihn schon im Mittelalter. Der Vatertag wie wir ihn kennen, mit Kutschfahrt, Wanderungen und Alkohol hat seine Wurzeln in Berlin. Bis ins 19. Jahrhundert war es üblich noch vor der Morgendämmerung auf die Müggelberge zu wandern und den Sonnenaufgang zu beobachten. Gleichzeitig wurde der Tag auch zum Anlass genommen, jüngere Männer bei einer sogenannten "Herrentagspartie" in die Sitten und Unsitten der Männlichkeit einzuweihen.

Heute ist vielerorts der Vatertag ein Grund für feucht-fröhliche Männerpartien, einen Ausflug oder Treffen mit der Familie. Für ein zusätzliches Highlight auf einem tollen Familienbuffet sorgt dabei ein Fruchtbouquet, am besten passt natürlich unser DAD-Bouquet. Mit diesem bringt ihr euren Dank an eure Väter nochmal ganz besonders zum Ausdruck. Erfahrt in der in der folgenden Infografik allerhand Wissenswertes rund um den Vatertag:

Fruity Flowers Infografik zum Vatertag

Älterer Post Neuerer Post

  • Nadine Mraß
Kommentare 0
Hinterlassen Sie einen Kommentar
Name*
E-Mail*
Nachricht *
* Erforderliche Felder